Kraftstofftank-Absperrventile

Die Herausforderung bei Hybridfahrzeugen besteht darin, dass sie ohne Verbrennungsmotor müssen fahren können. Dabei kann das Benzin im Tank verdunsten und im Tank ein Druck entstehen, der sich mithilfe unserer Kraftstofftank-Absperrventile (FTIV) regeln lässt. Sie werden elektronisch und auch automatisch von einer federbelasteten Membran geöffnet.

Produktfotos

Kraftstofftank-Absperrventil
Kraftstofftank-Absperrventil
Kraftstofftank-Absperrventil
Kraftstofftank-Absperrventil

Features

  • Das Tankabsperrventil kann elektronisch geöffnet werden.
  • Es öffnet sich automatisch mittels einer federbelasteten Membran.

Die Herausforderung bei Hybridfahrzeuge besteht darin, dass sie ohne Verbrennungsmotor müssen fahren können. Dabei kann das Benzin im Tank verdunsten und sich im Tank Druck aufbauen. Dann muss der Tankdruck reguliert werden, wofür wir unser Kraftstofftank-Absperrventil (FTIV) entwickelt haben.

Auch beim Entstehen eines Vakuums infolge sinkender Temperaturen (z.B. in einem über Nacht geparktem Auto) öffnet sich unser FTIV automatisch ohne Hilfsenergie.

Product specifications

Element

Bereich

Einheit

Werkstoff

PA6.6

Temperaturbereich

-40 bis 85

°C

Interne Beständigkeit gegenüber

E22, E85, M15, M26, Benzin ROZ95, Benzin ROZ98, RSG E10

Äußere Dichtheit

2 mg / Tag

mg

Öffnungsdruck

einstellbar, meist > 300

hPa

Hinweis: Die Tabelle oben gibt Beispiele an. Kontaktieren Sie uns, bevor Sie die Komponente erwerben.